Beschwerden

Es ist für uns sehr wichtig, dass Sie zufrieden sind. Deshalb bemühen wir uns, Sie während Ihres Aufenthaltes in der Klinik so gut wie möglich zu behandeln, zu versorgen und zu betreuen. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie als Patientin nicht zufrieden sind. Dies können Sie folgendermaßen zum Ausdruck bringen:

 

  • Wenn Ihre Beschwerde sich auf eine(n) Mitarbeiter(in) bezieht, können Sie sich an die betreffende Person wenden.
  • Wenn sich Ihre Beschwerde auf die gesamte Organisation bezieht, können Sie sich damit an die Direktion wenden: info@bloemenhove.nl.
  • Wenn ein Gespräch mit der Direktion nicht zu Ihrer Zufriedenheit verläuft, können Sie sich an die „Beschwerdekommission“ unserer Klinik wenden. Diese unabhängige Kommission berät die Direktion anlässlich eingereichter Beschwerden, damit eine Wiederholung künftig vermieden werden kann. Wenn Sie sich für dieses Verfahren entscheiden, können Sie Ihre Beschwerde schriftlich bei der Klinik zu Händen der Beschwerdekommission („klachtencommissie“), Postbus 300, 2100 AH Heemstede, Niederlande, einreichen. Diese informiert Sie über den Fortgang des Verfahrens.
  • Ggf. können Sie sich auch an die niederländische Gesundheitsbehörde wenden: meldpunt@igz.nl. 

 

In jedem Fall wird Ihre Beschwerde gewissenhaft und vertraulich behandelt.